Süßer Hefeteig


Für viele ist Hefeteig ja ein Graus. Aber ich finde ein süßer Hefeteig gehört zu Ostern einfach dazu! Heute verrate ich euch ein passendes Rezept dazu! Ich zeige euch in einer Schritt für Schritt Anleitung wie ihr daraus kleine Osterhasen formen könnt! Ihr könnt den Hefeteig natürlich auch zu einem klassischen Hefezopf verarbeiten! Bei uns freuen sich die Kinder immer, wenn wir mit ihnen zu Ostern backen und da kommen die Hasen immer gut an!

Dieses Jahr habe ich sie noch mit Schokolade überzogen! Lecker! Um die Schokolade zu schmelzen nutze ich bei diesem Rezept  die Restwärme des Backofens. So kann man sich das Schokolade über dem Wasserbad schmelzen sparen! Die Hefe-Hasen müssen ja eh auskühlen!süsser Hefeteig Thermomix

Rezept für süßen Hefeteig

50g Butter

300g Milch

20g frische Hefe (1/2 Würfel)

50g Zucker

550g Weizenmehl

1 Tl Salz

Ei

Schokolade nach Wahl

Ich mache meinen Hefeteig immer im Thermomix®. Dafür liebe ich ihn.

Als erstes fettet ihr eine Schüssel ein. Da kommt der Hefeteig später zum gehen hinein.

Ihr gebt die Milch, die Butter , die Hefe und den Zucker in den Mixtopf und erwärmt alles 2 Min/37Grad/Stufe 2 .

Dann kommt das Mehl und ein paar Tropfen  Zitronenaroma dazu und ihr knetet den Teig 3 Min/Knetstufe .

Nun dreht ihr den Mixtopf über der Schüssel auf den Kopf und dreht etwas an der schwarzen Schraube! Der Hefeteig plumpst so komplett raus! Der Teig muss jetzt abgedeckt 1 Stunde ruhen!

Ohne Thermomix® vermengt ihr in einer Schüssel warme Milch mit der Hefe ! Dann kommt die weiche Butter und der Zucker hinzu! Hefe mag es nicht zu heiß! Nun die restlichen Zutaten zugeben und gut verkneten!

Ihr teilt den Teig in 10 Teile! 9 davon werden zu kleinen Häschen geformt. Aus dem anderen formt ihr kleine Kugeln für die Schwänze!süßer Hefeteig zu kleine Osterhasen geformt jokihu.de

Die Teigstücke in je ca 30 cm Würste rollen. Auf dem Foto erkennt ihr gut, wie ihr die Würste formen müsst, um kleine Osterhasen zu bekommen.

Die Hefe-Hasen werden nun mit einem verquirlten Ei bepinselt. Und ab in den Backofen mit ihnen. Sie werden ca 20 Minuten bei 180 Grad gebacken. Je nach Größe variiert das etwas.

In der Zeit wo die Hasen auskühlen, gebt ihr eine halbe Tafel Schokolade in eine feuerfeste Form und stellt sie in den ausgeschalteten Backofen. Die Schokolade schmilzt darin von alleine. Danach könnt ihr sie mit einem Pinsel auftragen!

Dann einfach die Häschen verzieren!süßer Hefeteig als Osterhase geformt www.jokihu.de

 

Und schon habt ihr einen Hingucker für den Osterbrunch!

 

Wer mit Hefeteig auf Kriegsfuß steht kann hier einmal nachlesen, was es zu beachten gibt damit der Teig immer gelingt!

Weitere Ideen für Hefeteig seht ihr hier oder hier!

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag!

Eure Dési

 

 

  • 8. March 2016
  • 0

4 Kommentare

Brigitte.dobrzanski
Antworten 9. März 2016

Schöne Idee.. mache ich mit meinem Thermomix nach.

    Désirée Peikert
    Dési
    Antworten 11. März 2016

    Das freut mich!Ist wirklich ganz einfach!

Andre
Antworten 17. März 2016

Hol' ich mir kurz vor Ostern gerne ab :-)

    Désirée Peikert
    Dési
    Antworten 18. März 2016

    Ihr seid jederzeit willkommen!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *